Innovationskooperationen

In den Innovationsprojekten kooperiert die RGC mit Partnern aus der Industrie und der öffentlichen Verwaltung. Folgend sind die Nutzen und Leistungen für die Kooperationspartner und die RGC dargestellt:

Nutzen für die Kooperationspartner der RGC

  • Beitrag zum individuellen Lernen der kooperierenden MitarbeiterInnen des jeweiligen Kooperationspartners
  • Organisatorisches Lernen für die kooperierenden Projekte/Programme des jeweiligen Kooperationspartners
  • Organisatorisches Lernen für die Organisation des Kooperationspartners, z.B. durch interne Präsentationen, durch Weiterentwicklung der internen Standards
  • Publikation und Präsentation der Innovationsergebnisse durch MitarbeiterInnen des Kooperationspartners gemeinsam mit der RGC
  • Sichtbarwerden des Kooperationspartners als innovatives projektorientiertes Unternehmen (auf den Homepages, Social Media, Events etc.)

Nutzen für die RGC

  • Beitrag zum individuellen Lernen der kooperierenden MitarbeiterInnen der RGC
  • Organisatorisches Lernen für die RGC Organisation, z.B. durch Weiterentwicklung der RGC Managementansätze
  • Publikation und Präsentation der Innovationsergebnisse durch RGC MitarbeiterInnen gemeinsam mit den Kooperationspartnern
  • Sichtbarwerden der RGC als innovatives und praxisorientiertes Consulting-Unternehmen (auf den Homepages, Social Media, Events, etc.)

Leistungen der RGC

  • Bereitstellung von RGC Innovationsressourcen, Einbringen von RGC Know-how zur Forschung
  • Management des Innovationsprojekts
  • Erstellung von Publikationen und Präsentationen (gemeinsam mit den Kooperationspartnern)

Leistungen des Kooperationspartners

  • Bereitstellung von personellen Ressourcen (z.B. erfahrenen Projektmanagern) und von Fallstudienprojekten; Einbringen von Know-how zur Innovation
  • Bezahlung des Kooperationsbeitrags
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Publikationen und Präsentationen (gemeinsam mit der RGC)

Innovationskooperation: Organisation

  • Durchführung der Innovation als agiles Projekt
  • Gemeinsame Projektauftraggeberschaft durch RGC und jeweils einen Vertreter der Kooperationspartner
  • Projektleitung durch die RGC, gemeinsames Projektteam (RGC und VertreterInnen der Kooperationspartner)
  • Projekttermine: Nach Vereinbarung

Aktuelle Innovationskooperationen

Innovationskooperationen werden zurzeit zum Thema „Innovating Projektmanagement“ angeboten.

Top