• Erlernen des Design Thinking Prozesses
  • Erwerben von wertvollen Methoden zur Lösung komplexer Problemstellungen
  • Transfer von Design Thinking Werkzeugen in Ihren Projektalltag
  • Design Thinking-Meetings und -Workshops als Innovationsformate gestalten und nutzen

Sie erwerben 7 Std. (IPMA®), 7 PDUs (PMI®, Leadership: 2, Technical: 2, Strategic: 3) und/oder 7 CDUs (IIBA®). Diese können Sie sich als Weiterbildung für die Re-Zertifizierung anrechnen lassen.

  • ProjektmanagerInnen
  • InnovationsmanagerInnen
  • ProduktmanagerInnen
  • MitarbeiterInnen, die Ihre Kreativität steigern möchten
  • TrainerInnen und BeraterInnen
  • Buch „Business Visualisierung (Botta, Reinold, Schloss, mind.any Verlag 2018)
  • Inputs, Impulse, Gruppenarbeiten, Reflexionen und Diskussionen
  • Fotoprotokoll
  • Die 3 wichtigsten Phasen des Design Thinking Prozesses erlernen & verstehen
  • Die Grundregeln und Anforderungen für den erfolgreichen Einsatz von Design Thinking erlernen
  • Problemstellungen richtig formulieren
  • Kreative Methoden für alle 3 Phasen des Design Thinkings kennen lernen
  • Ausprobieren und Erfahren von einigen zentralen Werkzeugen
  • Transfer der Methoden in reale Projektanforderungen
  • Zusammenhang Design Thinking und weitere agile Methodiken