• Effektive und effiziente Projektmeetings mit räumlich verteilten Mitgliedern der Projektorganisation durchführen können
  • Hybride Meetings (online & on-site kombiniert) gestalten lernen
  • Analoge & digitale Methoden sowie digitale Tools anwenden
  • Hybride Projektauftraggeber-, Projektteam- und Subteam-Meetings designen können
  • Regeln zur Kooperation in hybriden Meetings und zur Gestaltung der dafür notwendigen Infrastruktur kennen

Sie erwerben 7 Std. (IPMA®), 7 PDUs (PMI®, Leadership: 2, Technical: 4, Strategic: 1) und/oder 7 CDUs (IIBA®). Diese können Sie sich als Weiterbildung für die Re-Zertifizierung anrechnen lassen.

  • ProjektauftraggeberInnen, ProjektmanagerInnen, Projektteammitglieder
  • Trainer, BeraterInnen
  • Inputs, Impulse, Gruppenarbeiten, Reflexionen und Diskussionen
  • Simulation der on-site und online Meetings
  • Projektmeetings mit räumlich verteilten Mitgliedern der Projektorganisation
  • Analoge & digitale Methoden sowie digitale Tools
  • Design hybrider Projektauftraggeber-, Projektteam- und Subteam-Meetings (on-site & online kombiniert)
  • Regeln zur Kooperation in hybriden Meetings
  • Gestaltung der Infrastruktur für hybride Meetings

 590,00 + 20% USt

Projektmeetings, die rocken – online & on-site

Die Bildungsinvestition beinhaltet die Seminarunterlagen, Pausen- und Mittagsverpflegung.

Veranstaltungsort: RGC Seminarräume oder Seminarhotel in Wien (Online-Durchführung möglich)
Kurszeiten: 09:00-17:00 Uhr

 

Auswahl zurücksetzen

 590,00 + 20% USt

Termin
09.12.2020 21.01.2021 20.04.2021 07.12.2021
Clear selection
Artikelnummer: n. a. Kategorien: ,