Lehrgang: Vorbereitung zur IPMA®-Zertifizierung, Level D

Termine

Termine des Seminars:

08.-11.04.2019
18.-21.11.2019

Bildungsinvestition

€ 1.690,- zzgl. 20% USt.

Die Bildungsinvestition beinhaltet die Seminarunterlagen, Pausen- und Mittagsverpflegung.



Anmelden

Ziele

  • Vermitteln grundlegender Projektmanagement-Kompetenzen
  • Vermitteln grundlegender Methoden zur Planung der Projektziele, Projektleistungen, Projekttermine, Projektressourcen und Projektkosten, Projekt-Kontext-Beziehungen
  • Präsentieren grundlegender Methoden zum Designen von Projektorganisationen
  • Informieren über den Projektmanagement-Prozess

Zielgruppen

  • Personen, die eine grundlegende Ausbildung im Projektmanagement erhalten möchten
  • Personen, die eine Zertifizierung nach IPMA® durch pma anstreben und sich entsprechend der neuen Zertifizierungsrichtlinien für Level D ausbilden lassen möchten

Features

  • Spezifische Vor- und Nachbereitung im RGC Trainingsspace
  • Buch „PROJEKT.PROGRAMM.CHANGE“ (Gareis, R.,Gareis, L; Manz 2017) und die CD „pm test“ als Seminarunterlagen
  • Inputs, Gruppenarbeiten, Fallstudien, Reflexionen, Diskussionen, Feedback
  • Training on the Project: Umsetzung der Projektmanagement-Methoden an Projekten der TeilnehmerInnen

 Inhalte

  • Überblick über den Level D-Zertifizierungsprozess von pma nach IPMA®
  • Überblick über die ICB® und die pm baseline
  • Projekt und Projektmanagement-Prozess
  • Projektorganisation, Rollen im Projekt
  • Methoden der Projektplanung: Leistungsplanung, Terminplanung, Ressourcenplanung und Kostenplanung
  • Projektkontexte, Projektstakeholder-Analyse
  • Projektteamarbeit
  • Verhaltenskompetenzen: Überblick
  • Vorbereitung zur Zertifizierungsprüfung: Überblick Prüfungsinhalte und Prüfungsablauf, Prüfungssimulation, Tipps und Tricks zur Zertifizierungsprüfung zum/r Junior ProjektmanagerIn
Top