Fallstudie 6: Adaption einer Homepage

1. Problemstellung

Die Firma „Trust“ hat ihr Corporate Design umgestellt und möchte ihre Homepage dementsprechend adaptieren. Im Zuge der Adaption sollen auch inhaltliche Updates gemacht werden. Die Homepage soll übersichtlicher und interaktiv werden. Darüber hinaus soll ein e-Learning Plattform integriert werden.
Da die Umstellung von der alten Homepage auf die neue Homepage rasch erfolgen soll, ist es wichtig, Design, Inhalt und e-Learning Plattform so gut wie möglich vorzubereiten, um für die Umsetzung nicht länger als zwei Tage zu benötigen.
Mit dem Projekt wird Herr Bauer von der Marketingleiterin beauftragt. Er soll mit dem Graphiker, der für das neue Corporate Designs verantwortlich ist und einem externen Lieferanten, der auf e-Learning Plattformen spezialisiert ist zusammenarbeiten. Für die inhaltlichen Adaptionen ist Herr Bauer selbst verantwortlich.
Die e-Learning Plattform soll nur von Kund/innen benutzt werden können. Die rund 100 Kund/innen bekommen dafür ein Login und ein Passwort, das sie natürlich verändern können. Vor der Umstellung auf die neue Homepage sollen diese Kund/innen schriftlich über die Umstellung und auf die Neuerungen informiert werden.
Das Projekt wird Anfang des Jahres gestartet und soll nicht länger als 3 Monate dauern.

2. Vorgangsweise

Um einen Projektauftrag erteilen zu können, bedarf es der Erarbeitung einer ersten Projektmanagement-Dokumentation. Für die Erstellung der Projektmanagement-Dokumente sind ergänzende Annahmen zu treffen und im entsprechenden Detail in Stichworten zu formulieren, sodass diese auf Sinnhaftigkeit und Vollständigkeit geprüft werden können. Der Interpretation der erstellten Projektmanagement-Dokumente ist besondere Aufmerksamkeit zu widmen.

3. Aufgabenstellung

  • Beschreiben Sie die Projektziele. Verwenden Sie dafür bitte das Formular „Projektzieleplan“ und füllen Sie es möglichst vollständig aus.
  • Entwerfen Sie eine Projekt-Umwelt-Graphik und interpretieren Sie diese. Definieren Sie konkrete Strategien und Maßnahmen zur Gestaltung von zwei ausgewählten Umweltbeziehungen. Verwenden Sie dafür die Formulare „Projekt-Umwelt-Analyse“ und „Umweltbeziehungen“.
  • Entwerfen Sie einen phasenorientierten Projektstrukturplan (3 Ebenen).
  • Entwickeln Sie ein Projektorganigramm und identifizieren Sie die wichtigsten Projektrollen. Bezeichnen Sie die Rollen projektspezifisch. Verwenden Sie dafür das Formular „Projektorganigramm“.
  • Entwerfen Sie einen Meilensteinplan. Treffen Sie sinnvolle Annahmen für die Projekttermine. Als Hilfsmittel verwenden Sie bitte das Formular „Projektmeilensteinplan“.
  • Entwerfen Sie einen Kostenplan auf Phasenebene. Treffen Sie sinnvolle Annahmen für die Mengengerüste und Verrechnungspreise. Als Hilfsmittel verwenden Sie bitte das Formular „Projektkostenplan“.
Datenschutzeinstellungen

Wenn Sie unsere Website besuchen, werden möglicherweise Informationen über bestimmte Dienste in Ihrem Browser gespeichert, normalerweise in Form von Cookies. Hier können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern. Bitte beachten Sie, dass das Blockieren einiger Arten von Cookies Auswirkungen auf die Funktionen unserer Website und den von uns angebotenen Diensten haben kann.

Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit finden Sie hier.

Klicken Sie, um Google Analytics zu aktivieren/deaktivieren.
Klicken Sie, um Google Fonts zu aktivieren/deaktivieren.
Klicken Sie, um Google Maps zu aktivieren/deaktivieren.
Klicken Sie, um eingebettete Videos zu aktivieren/deaktivieren.
Unsere Website verwendet Cookies hauptsächlich von Drittanbietern.
Definieren Sie Ihre Datenschutzeinstellungen und / oder stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

+43 1 367 70 22