Events

Campus Lecture „Projects deliver Change“

04.10.2017
Wien


mehr erfahren

Gemeinsam mit der FH Campus Wien veranstalten wir am 04.10.2017 eine Campus Lecture zum Thema „Projects deliver Change“, anlässlich der neuen Publikation PROJEKT.PROGRAMM.CHANGE von Roland und Lorenz Gareis.

Die wichtigsten inhaltlichen Statements haben wir nachstehend für Sie zusammengefasst:

  • Projekte sind wichtige Elemente in der Architektur von Changes. Durch Projekte werden die Dienstleistungen, Organisationsstrukturen, Personalstrukturen, Infrastrukturen etc. einer Organisation verändert.
  • Projekte tragen zum Realisieren einer Changevision bei. Daher erfolgt das Managen der einzelnen Projekte im Kontext des Changemanagens.
  • Eine integrative Betrachtung des Change- und des Projektmanagens ist daher notwendig.

Termin und Ort

Mittwoch, 04.10.2017 |18:15 Uhr
FH Campus Wien, Favoritenstraße 226, 1100 Wien

Anmeldung

Wir bitten um Anmeldung bis 3. Oktober 2017 per Mail an taxmanagement@fh-campuswien.ac.at.

IIBA® Business Analyse Summit 2017

06.10.2017
Wien


mehr erfahren

Der Business Analyse Summit wird gemeinsam vom IIBA® Austria Chapter und IIBA® Germany Chapter veranstaltet und hat sich in den letzten Jahren zur wichtigsten deutschsprachigen Tagung rund um die weltweit stark wachsende Disziplin der Business Analyse entwickelt.

Der Summit wird am 06.10.2017 in Wien zum Thema „Business Analyse – Veränderung mit Kontinuität“ stattfinden. Als Sponsor des IIBA© Austria Chapters und des Summit 2017 freut sich die RGC, mit einem Vortrag und als Aussteller dabei zu sein. Nähere Informationen zu Programm und ReferentInnen finden Sie hier.

Termin und Ort

Freitag, 06.10.2017 | 09:00 – 17:00 Uhr
Hotel Savoyen Vienna, Rennweg 16, 1030 Wien

Anmeldung

Nutzten Sie noch den Frühbucherbonus bis 25.07.2017. Anmelden können Sie sich direkt über die Webseite des Business Analyse Summit 2017.

RGC_smallHAPPYPROJECTS 18: Digital & Analog

16.05.2018
Tech Gate Vienna


mehr erfahren

Die internationale Managementkonferenz HAPPYPROJECTS 18: Digital & Analog findet am Mittwoch, 16.05.2018, im Tech Gate Vienna statt.

Themenschwerpunkte der HAPPYPROJECTS 18 sind:

  • Digitalisierung als Changeprozess
  • Geschäftsmodelle und Geschäftserfolg durch Digitalisierung
  • Digital & Analog: Dienstleistungen, Prozesse, Stakeholderbeziehungen,…
  • Digitalisierung durch Projekte & Programme
  • Einsatz der Business Analyse im Projektportfoliomanagement

Details und weitere Informationen zu ReferentInnen sowie allen geplanten Voträgen und Workshops sind ab Herbst 2017 verfübar.

Anmeldung

Eine  Anmeldung zur HAPPYPROJECTS 18 ist derzeit noch nicht möglich.

Für Fragen und Auskünfte kontaktieren Sie bitte Verena Riedling, Projektmanagerin der HAPPYPROJECTS, unter v.riedling@rolandgareis.com oder +43 1 367 70 22-12.

 

 

Eventrückschau

 

RGC_smallHAPPYPROJECTS 17: Agilität & Selbstorganisation… in Projekten, Prozessen & Changes

18.05.2017
Tech Gate Vienna


mehr erfahren

hp17_banner_DE

Die internationale Managementkonferenz HAPPYPROJECTS 17: Agilität & Selbstorganisation… in Projekten, Prozessen und Changes findet am 18.05.2017 im Tech Gate Vienna statt.

Themenschwerpunkte der HAPPYPROJECTS 17 sind:

  • Modernes Managementparadigma und agile Werte
  • Einsatz von SCRUM in Projekten
  • Selbstorganisation sozialer Systeme
  • Resilienz zum Management von Unsicherheiten in Projekten
  • Lean Management zur Sicherung von Business Value
  • Kanban und Prozessoptimierung
  • Agilität im Portfoliomanagement und Changemanagement

Details und weitere Informationen zu ReferentInnen sowie allen geplanten Voträgen und Workshops finden Sie hier.

Anmeldung

Die Teilnahmegebühr der HAPPYPROJECTS 17 beträgt EUR 540,- + 20% Ust. Ermäßigte Konditionen bieten wir für:

  • pma, PMI, IIBA und WdF-Mitglieder (10%)
  • Firmen (ab 3 TeilnehmerInnen EUR 480,-, weitere Reduktion ab 7 TeilnehmerInnen)
  • StudentInnen (EUR 275,-), sowie AbsolventInnen einschlägiger Studiengänge (EUR 375,-)
  • MitarbeiterInnen von Universitäten und Fachhochschulen  (EUR 375,-)

Alle Preise verstehen sich zzgl. 20% Ust. Die Teilnahme an der HAPPYPROJECTS 17 kann als Weiterbildung für die Re-Zertifizierung angerechnet werden. TeilnehmerInnen können 1 Tag (IPMA) und/oder 7 PDUs (PMI) und/oder 7 CDUs (IIBA) angerechnet werden.

Für Fragen und Auskünfte kontaktieren Sie bitte Verena Riedling, Projektmanagerin der HAPPYPROJECTS, unter v.riedling@rolandgareis.com oder +43 1 367 70 22-12.

RGC_small2. SYMPOSIUM: PROJEKTAUDIT
Prüfungen und Reviews in der Praxis

02.03.2017
Rathaus Wien


mehr erfahren

Am 02.03.2017 veranstaltet die RGC  zum zweiten Mal gemeinsam mit dem Institut für interne Revision Austria (IIA) das SYMPOSIUM: PROJKETAUDIT, zu welchem wir Sie recht herzlich einladen möchten. Der Fokus liegt diesmal auf Prüfungen und Reviews in der Praxis sowie nachstehenden Themenschwerpunkten.

Vorträge & Workshops:

Details und Inhalte finden sich im Abstract. Der Download startet automatisch durch Klick auf das gewünschte Thema.

Details zu Programm und Anmeldung finden Sie hier.

Termin und Ort

Donnerstag, 2. März 2017, 09:00-17:00 Uhr
Rathaus Wien – Wappensaalgruppe 1. OG, Friedrich-Schmidt-Platz 1, 1010 Wien

Ein besonderer Dank gilt der Stadt Wien für das Sponsoring der Räumlichkeiten und der Verpflegung.

Anmeldung

  • Die Teilnahmegebühr beträgt EUR 290,- + 20% Ust.
  • Ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens EUR 250,- + 20% Ust pro Person (statt EUR 290,-).
  • Die TeilnehmerInnen sind herzlich zu einem abschließenden Cocktail und Networking eingeladen.
  • Die Präsentationen werden den TeilnehmerInnen im Anschluss an die Veranstaltung zur Verfügung gestellt.

Anmeldeschluss erreicht. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Verena Riedling (v.riedling@rolandgareis.com).

Alle Details zum Symposium sowie eine Übersicht der ReferntInnen finden Sie auch in unserer kostenlosen RGC App.
apple google

 

RGC_smallHAPPYPROJECTS 16: Kommunikation statt Bürokratie…in Projekten, Prozessen & Changes

12.05.2016
Tech Gate Vienna


mehr erfahren

Cloud_klein_de

 

Die internationale Management-Konferenz HAPPYPROJECTS 16 „Kommunikation statt Bürokratie…in Projekten, Prozessen & Changes“ findet am 12.05.2016 im Tech Gate Vienna statt.

Themenschwerpunkte der HAPPYPROJECTS 16 sind:

  • Kommunikation von ProjektmanagerInnen, ChangemanagerInnen und ProjektauftraggeberInnen
  • Selbst- und Sozialkompetenz als Basis für erfolgreiche Kommunikation
  • Kommunikation in agilen und virtuellen Organisationen
  • Changekommunikation vs.Changemanagement
  • Realisierung von Business Benefits

Details und weitere Informationen zu ReferentInnen sowie allen geplanten Voträgen und Workshops finden Sie hier.

Anmeldung

Die Teilnahmegebühr der HAPPYPROJECTS 16 beträgt EUR 540,- + 20% Ust. Ermäßigte Konditionen bieten wir für:

  • pma, PMI, IIBA und WdF-Mitglieder (10%)
  • Firmen (ab 3 TeilnehmerInnen EUR 480,-, weitere Reduktion ab 7 TeilnehmerInnen)
  • StudentInnen (EUR 275,-), sowie AbsolventInnen einschlägiger Studiengänge (EUR 375,-)
  • MitarbeiterInnen von Universitäten und Fachhochschulen  (EUR 375,-)

Alle Preise verstehen sich zzgl. 20% Ust. Die Teilnahme an der HAPPYPROJECTS 16 kann als Weiterbildung für die Re-Zertifizierung angerechnet werden. TeilnehmerInnen können 1 Tag (IPMA) und/oder 7 PDUs (PMI) und/oder 7 CDUs (IIBA) angerechnet werden.

> Melden Sie sich jetzt für die HAPPYPROJECTS 16 an.

Für Fragen und Auskünfte kontaktieren Sie bitte Verena Riedling, Projektmanagerin der HAPPYPROJECTS, unter v.riedling@rolandgareis.com oder +43 367 70 22-12.

RGC_smallAnalyseworkshop „Maturity von projektorientierten Unternehmen“

14.03.2016
RGC Office


mehr erfahren

Unter der Moderation von Lorenz Gareis, Principal Consultant der RGC, veranstalten wir am Donnerstag, 19.11.2015, einen Analyseworkshop zum Thema „Maturity von projektorientierten Unternehmen“ und laden Sie herzlich ein daran teilzunehmen.

Inhalte

  • Einstieg, Vorstellung der teilnehmenden Unternehmen
  • Information zum Management projektorientierter Unternehmen (Strukturen, Rahmenbedingungen) auf Basis von coMATURE
  • Exemplarische Evaluierung der Projektmanagement-Kompetenzen
  • Reflexion und Abschluss

Ziele

  • Informationen über die Strategien, Strukturen und Kulturen des projektorientierten Unternehmens
  • Vorstellung unseres Modells für die Analyse der organisatorischen Projektmanagement-Kompetenzen von Unternehmen – coMATURE
  • Exemplarische Evaluierung der organisatorischen Projektmanagement-Kompetenzen von im Workshop vertretenen Unternehmen auf Basis des Maturity-Modells (anonym)
  • Aufzeigen von Potentialen bzw. Entwicklung von Strategien zur Professionalisierung als projektorientiertes Unternehmen

Nicht-Ziele

  • Training zum Projektmanagement
  • Benchmarking, organisiertes Lernen zwischen Unternehmen
  • Detaillierte Betrachtung zusätzlicher Maturity-Dimensionen

Termin und Ort

Montag, 14. März 2016, 16:00-19:00 Uhr
RGC Office, Reisnerstraße 40/1, 1030 Wien

Anmeldung

Die Teilnahme am Analyseworkshop ist kostenlos, wir bitten jedoch um schriftliche Anmeldung bei Verena Riedling (v.riedling@rolandgareis.com).

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und einen interessanten Nachmittag!

RGC_smallSymposium: Projektaudit

25.02.2016
Rathaus Wien


mehr erfahren

Am 25.02.2016 veranstaltet die RGC gemeinsam mit dem Institut für interne Revision Austria (IIA) ein Symposium zum Thema „Projektaudit“, zu welchem wir Sie recht herzlich einladen möchten.

Ziele:

  • Information über die Ziele und Nutzen von Projektaudits sowie den Projektauditprozess, dessen Organisation und Rollen im Projektaudit
  • Kennenlernen von Methoden und Kommunikationsformen zum Projektaudit
  • Bewusstseinsbildung bezüglich der Bedeutung von Projektaudits
  • Vermittlung von Best Practices durch die Darstellung von Fallstudien zu Projektaudits
  • Erfahrungsaustausch und Netzwerken der TeilnehmerInnen

Nähere Informationen zur Veranstaltung, Programm und Inhalten finden Sie hier.

Termin und Ort

Donnerstag, 25. Februar 2016, 09:00-17:00 Uhr
Rathaus Wien – Wappensaalgruppe 1. OG, Friedrich-Schmidt-Platz 1, 1010 Wien

Diese Veranstaltung wird von der RGC in Kooperation mit dem Institut für interne Revision Austria (IIA) organisiert.

Anmeldung

  • Die Teilnahmegebühr beträgt EUR 290,- + 20% Ust.
  • Ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens EUR 250,- + 20% Ust pro Person (statt EUR 290,-).
  • Die TeilnehmerInnen sind herzlich zu einem abschließenden Cocktail und Networking eingeladen.
  • Die Präsentationen werden den TeilnehmerInnen im Anschluss an die Veranstaltung zur Verfügung gestellt.

Anmeldungen richten Sie bitte per Mail an Verena Riedling (v.riedling@rolandgareis.com).

RGC_smallInnovation-Event: „Agilität und Projekte – Wertorientierung im Management“

27.01.2016
Wien


mehr erfahren

Die RGC freut sich über die erneute Eventkooperation mit dem Wirtschaftsforum der Führungskräfte (WdF). Die Veranstaltung wird am 27.01.2016 zum Thema „Agilität und Projekte – Wertorientierung im Management“ stattfinden.

Roland Gareis (RGC) wird gemeinsam mit Alfred Mahringer (Leiter PM Office, A1 Telekom Austria) folgende Themen behandeln:

  • Wie können agile Werte in Projekten umgesetzt werden, auch ohne die Anwendung von Scrum? Welche kulturellen Vorausetzungen sind dazu in Unternehmen zu schaffen?
  • Welche Kompetenzen und Haltungen benötigen ProjektauftraggeberInnen, ProjektmanagerInnen und Projektteammitglieder in agilen Strukturen?
  • Werden Projektplanungen durch iterative Konzepte realistischer und dadurch besser?
  • Welche Nutzen und Kosten bringt das agile Paradigma für Unternehmen?

Programm

Ab 18:00 Einlass und Begrüßung durch WdF und RGC
18:30-19:00 „Agiles vs. traditionelles Management-Paradigma in Projekten“, Roland Gareis (RGC)
19:00-19:20 Dialog in Kleingruppen und im Plenum
19:20-19:45 „Agilität nicht nur in der Softwareentwicklung – Erfahrungen und Ziele von A1“, Alfred Mahringer (A1 Telekom Austria)
19:45-20:00 Diskussion
Ab 20:00 Buffet &Networking

Termin und Ort

Mittwoch, 27. Jänner 2016, 18:00 – 21:00 Uhr
Haus der Industrie, Schwarzenbergplatz 4, 1030 Wien

Diese Veranstaltung wird von der RGC in Kooperation mit dem WdF organisiert.

Anmeldung

Die Teilnahme an diesem RGC Event ist kostenlos. Wir möchten Sie jedoch bitten, sich per Mail an v.riedling@rolandgareis.com  bis 20.01.2016 anzumelden.

IIBA® Austria Chapter Meeting „Business Analyse Dienstleistungen…im Kontext von Geschäftsprozessen“

26.11.2015
Wien


mehr erfahren

Das nächste IIBA® Austria Chapter Meeting findet am Donnerstag, 26.11.2015 in Wien statt. Lorenz Gareis wird zum Thema „Business Analyse Dienstleistungen…im Kontext von Geschäftsprozessen“ vortragen und dabei auf nachfolgende Punkte eingehen:

  • Traditionelles Verständnis der Business Analyse & Konsequenzen
  • Business Analyse als Kombination von Dienstleistungen und (Teil-) Prozessen
  • Zusammenhänge zu anderen Managementansätzen
  • Empfehlung für Next Steps

Termin und Ort

Donnerstag, 26.11.2015, 18:30-20:00 Uhr
SKY 360/13. Stock, Operngasse 17-21, 1040 Wien

Anmeldung

Bitte melden Sie Ihre Teilnahme bis zum 15. November 2015, per Mail an: chapter@austria.iiba.org.

RGC_small Teaser: Projektmanagement – Before Certification

04.11.2015
Wien


mehr erfahren

Dieser kostenlose Informationsabend bietet einen Überblick über die Zertifizierungen im Projektmanagement nach IPMA® und PMI®.

Programm

Termin und Ort

Mittwoch, 4. November 2015, 17:30 – 19:30 Uhr
RGC Office, Reisnerstraße 40/1, 1030 Wien

Anmeldung

Die Teilnahme am RCC Teaser ist kostenlos, wir bitten jedoch um Anmeldung per Mail an office@rolandgareis.com oder per Telefon unter
+43/1/367 70 22.

Für Rückfragen stehen Ihnen Katrin Ludat und Andrea Tomisser unter +43/1/367 70 22 jederzeit gerne zur Verfügung.

PMI® Austria Chapter – Forum Event

01.10.2015
Wien


mehr erfahren

Im Rahmen der Vienna Business Week findet am 1. Oktober 2015 das nächste PMI® Forum Event statt. Die RGC freut sich über die Mitwirkung von Lorenz Gareis zum Thema „Erfolgsfaktor Projektkommunikation…im Change-Kontext“. Im Impulsvortrag der RGC werden folgende Fragen behandelt und diskutiert:

  • Welche Zusammenhänge und Unterschiede bestehen zwischen Changekommunikation und Projektkommunikation?
  • Wie findet Changekommunikation im Projekt statt?
  • Welche Methoden des Changemanagement helfen bei der Kommunikationsplanung?

Zudem wird Stefan Resl präsentieren, was es heißt in Albanien ein Projekt zu leiten, bei dem eine vollständige Steuerlösung für das ganze Land aufgebaut wurde.

Termin und Ort

Donnerstag, 01.10.2015, 18:00 -21:30 Uhr
Microsoft Österreich, Am Europlatz 3, 1120 Wien

Anmeldung

Für PMI®-Mitglieder ist die Teilnahme am Forum Event kostenlos, von Nicht-Mitgliedern wird ein Unkostenbeitrag von € 20,- eingehoben.
Hier geht’s zur Anmeldung.

IIBA® Business Analyse Summit 2015

25.09.2015
Frankfurt


mehr erfahren

 

„Business Analyse wirkt – von Unternehmensbedarf zu Wertschöpfung“, so lautet das Konferenzmotto des diesjährigen Business Analyse Summit am 25.09.2015 in Frankfurt.

Das Motto soll nicht nur auf die wachsende Bedeutung dieser Disziplin aufmerksam machen, sondern vielmehr den Zweck für ein Unternehmen betonen. Auf dem 2. Business Analyse Gipfel in Frankfurt, zum wiederholten Male veranstaltet von den beiden IIBA Chaptern aus Österreich und Deutschland, werden nationale und internationale Referenten das komplexe Thema aus verschiedenen Perspektiven beleuchten.

Roland Gareis wird gemeinsam mit Georg Köldorfer, Raiffeisen Bank International, die Fallstudie „Business Analysis Services & Processes Case Study: Implementation in RBI“ präsentieren. Beginnend mit der Vorstellung der RBI BA-Community und der Ausgangssituation wird anschließend auf die Rahmenbedingungen, Ziele und Umsetzung des Projekts eingegangen. Details zum Vortag finden Sie hier.

Termin und Ort

Freitag, 25.09.2015, 09:00 – 17:30 Uhr
Radisson Blu, Franklinstrasse 65, 60486 Frankfurt, Deutschland

Anmeldung

Das Team des Business Analyse Summit freut sich auf Ihre Anmeldung.
Rabatte für Mehrfach- oder Gruppenbuchungen gibt es auf Anfrage per Mail.

RGC_smallHAPPYPROJECTS 15: Failures & Successes in Prozessen, Projekten, Changes & Business Analyse

11.-12.06.2015
Tech Gate Vienna


mehr erfahren

 

Die internationale Management-Konferenz HAPPYPROJECTS 15: Failures & Successes in Processes, Projects, Changes & Business Analyses findet von 11.-12. Juni 2015 im Tech Gate Vienna statt.

Themenschwerpunkte der HAPPYPROJECTS 15 sind:

  • Failures & Successes als soziale Konstrukte
  • Happy Projects & Sad Projects
  • Agiles Vorgehen – Konsequenzen für ProjektmanagerInnen
  • Prozesse definiert aber nicht kommuniziert
  • Nachhaltige Changes – ohne Stabilisierung?
  • Business Analyse – zur Klärung von Anforderungen
  • ONEmanagement – Success durch eine integrative Perspektive

Details und weitere Informationen zu ReferentInnen sowie allen geplanten Voträgen und Workshops finden Sie hier.

Anmeldung

Die Teilnahmegebühr der HAPPYPROJECTS 15 beträgt EUR 870,- (2 Tage) bzw. EUR 570,- (1 Tag). Ermäßigte Konditionen bieten wir für:

  • pma, PMI, IIBA und WdF-Mitglieder (10%)
  • Firmen (EUR 690,- statt EUR 870,- ab 3 TeilnehmerInnen)
  • StudentInnen (EUR 275,-)
  • MitarbeiterInnen von Universitäten und Fachhochschulen (EUR 375,-)

Die Teilnahme an der HAPPYPROJECTS 15 kann als Weiterbildung für die Re-Zertifizierung angerechnet werden. Pro besuchtem Tag können 1 Tag (IPMA), 7 PDUs (PMI) und/oder 7 CDUs (IIBA) angerechnet werden.

> Melden Sie sich jetzt für die HAPPYPROJECTS 15 an.

 

Für Fragen und Auskünfte kontaktieren Sie bitte Verena Riedling, Projektmanagerin der HAPPYPROJECTS, unter v.riedling@rolandgareis.com oder +43 367 70 22-12.

PMI® Austria Chapter Webinar – Get to know PMI

23.03.2015


mehr erfahren

Das  PMI® Austria Chapter lädt Interessierte und Mitglieder ein, geplante Aktivitäten 2015 sowie PMI® und dessen Services im Rahmen eines Webinars kennen zu lernen.

Haben Sie Interesse an internationalen Projektmanagement Zertifizierungen, dem Ausbau Ihres Projektmanagement Know-Hows, Networking im Projektmanagement Umfeld oder an persönlicher Weiterentwicklung? Dann melden Sie sich unter nachfolgendem Link an. Die Teilnahme am Webinar ist auch für Nicht-Mitglieder kostenlos!

Datum: 23.03.2015, 18:00 Uhr

PMI® Austria Chapter – Get to know PMI

29.01.2015

Wien


mehr erfahren

Das Austria Chapter der weltweit führenden Organisation für Projektmanagement PMI® lädt Interessierte und Mitglieder ein, geplante Aktivitäten 2015 sowie PMI® und dessen Services besser kennen zu lernen.

Haben Sie Interesse an internationalen Projektmanagement Zertifizierungen, dem Ausbau Ihres Projektmanagement Know-Hows, Networking im Projektmanagement Umfeld oder an persönlicher Weiterentwicklung? Dann melden Sie sich unter nachfolgendem Link an. Die Veranstaltung ist auch für Nicht-Mitglieder kostenlos!

Datum: 29.01.2015, 18:00-22:00 Uhr
Ort: Microsoft, Am Europlatz 3, 1120 Wien

RGC_small Event: Projektmanagement ist tot!?

22.01.2015
Haus der Industrie, Wien


mehr erfahren

Projektmanagement wird von manchen AutorInnen und von PraktikerInnen für tot erklärt, zusätzlich wird traditionelles Projektmanagement kritisiert und agiles Projektmanagement gefordert.

Roland Gareis wird sich gemeinsam mit Lorenz Gareis und Michael Stummer kritisch mit dem Thema auseinandersetzen. Im Anschluss wird Dieter Weber, Geschäftsfeldleiter Telekommunikation der Wien Energie, seine Zukunftsperspektive des Projektmanagement vorstellen.

Programm

Ab 18:00 Einlass und Begrüßung durch das WdF und die RGC
18:30-19:30 „Projektmanagement ist tot!?: Kritik aus Theorie und Praxis“, Michael Stummer, RGC
„Es lebe agiles Projektmanagement?“, Lorenz Gareis, RGC
„Misserfolge mit Projektmanagement“, Roland Gareis, RGC
19.:0-20:15 „Zukunft des Projektmanagement: Bedarf und Nutzen aus der Sicht einer Führungskraft“, Dieter Weber, Wien Energie
Ab 20:15 Buffet und Networking

 

Termin und Ort

Donnerstag, 22. Jänner 2015, 18:00 – 21:00 Uhr
Haus der Industrie, Schwarzenbergplatz 4, 1030 Wien

Diese Veranstaltung wird von der RGC gemeinsam mit dem  Kooperationspartner, dem WdF (Wirtschaftsforum der Führungskräfte), organisiert.

Anmeldung

Die Teilnahme an diesem RGC Event ist kostenlos. Wir möchten Sie jedoch bitten, sich per Mail an v.riedling@rolandgareis.com  bis 15.1.2015 anzumelden.

RGC_smallPartnerwebinar mit masVenta: Analyse der Maturity des projektorientierten Unternehmens

23.01.2015
Webinar

 


mehr erfahren

Die Maturity als projektorientiertes Unternehmen kann mit Hilfe des Modells „coMATURE“ analysiert werden. Das Analyse bietet die Basis für die Planung und Umsetzung von Weiterentwicklungsmaßnahmen. Wir dürfen Sie einladen, im Rahmen des Webinars das Modell zur Analyse Maturity des projektorientierten Unternehmens kennenzulernen und die Projektmanagement-Maturity Ihres Unternehmens zu analysieren.

Ziele

  • Informationen über die Strategien, Strukturen und Kulturen des projektorientierten Unternehmens
  • Vorstellung des Modells coMATURE zur Analyse des projektorientierten Unternehmens
  • Exemplarische Anwendung des Modells durch die TeilnehmerInnen (anonym)

 

Termin: 23. Jänner 2015, 10:00-11:00 Uhr

Referent des Webinars ist Michael Stummer, Principal Consultant der Roland Gareis Consulting GmbH, Wien, begleitet von Moderator Rainer Wendt, Inhaber und Geschäftsführer der masVenta Business GmbH.

Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit Informationen zur Teilnahme am Webinar.

Melden Sie sich hier an!

Tagung des IIBA® Germany Chapters zur Business Analyse

20.02.2015

Köln


mehr erfahren

Das IIBA® Germany Chapter lädt Sie zu einer halbtägigen kostenfreien Veranstaltung in die Räume der BPM&O nach Köln ein. Informieren Sie sich bei drei Impulsvorträgen oder während des Networkings über das Thema Business Analyse. Sie haben die Möglichkeit, mit erfahrenen Experten aus Wissenschaft und Praxis zu diskutieren und Meinungen auszutauschen. Oder nutzen Sie diesen Termin einfach als Impuls für Ihr Unternehmen oder Ihre persönliche Karriere.

Im Zuge dieses Events wird Roland Gareis zum Thema Business Analyse, Prozesse und Projekte vortragen.

Datum: 20.02.2015, 09:00-14:00 Uhr
Ort: BPM&O GmbH, Domstraße 37, 50668 Köln

 

 

Top